Network Box gewinnt Innovationspreis-IT 2016

Am Gemeinschaftsstand mit Partner comTeam

Neue Ansprechpartner bei Network Box

Hannover 14. März 2016: Die Initiative Mittelstand zeichnet seit 2004 jedes Jahr besonders innovative Produkte mit dem begehrten Innovationspreis aus. Network Box wurde dieses Jahr zum Sieger in der Kategorie IT-Security gekürt.

Nachdem Network Box im vergangenen Jahr in der Kategorie IT-Security den zweiten Platz erzielt hat, war die Jury dieses Jahr restlos von den Produkten des Kölner MSSP überzeugt. Damit wurde Network Box zum zweiten Mal als herausragende Lösung ausgezeichnet. Dieses Jahr stand der Innovationspreis unter der Schirmherrschaft der TÜV In­for­ma­ti­ons­tech­nik GmbH (TÜV NORD GROUP) und wurde zum Auftakt der diesjährigen CeBit verliehen.

Der Geschäftsleiter der Network Box Deutschland GmbH Dariush Ansari nahm den Preis persönlich entgegen. "Diese Auszeichnung für unsere Leistungen im Bereich IT-Sicherheit ist eine große Ehre. Wir sind angetreten um gerade für kleine und mittelständische Unternehmen professionelle IT-Sicherheit zu bieten. Die tolle Resonanz auf unsere Produkte zeigt uns, dass wir mit unseren Produkten genau den Bedarf der Kunden getroffen haben."

Network Box bietet auf eigener Hardware einen individuell konfigurierten IT-Schutz vor Allem für kleine und mittelständische, aber auch große Unternehmen an. Das Network Box-Team übernimmt Wartung, Updates, Patches und andere Konfigurationen, so dass die IT-Abteilung oder der Servicedienstleister beim Kunden direkt entlastet werden. Zentraler Baustein ist die integrierte Push-Technologie, über die Aktualisierungen quasi in Echtzeit übertragen werden. Dadurch sind die Kundensysteme ab dem Zeitpunkt der Installation vor aktuellen Bedrohungen geschützt.

Zurück